Team 

LERNE UNS KENNEN

   KATHI   

Inhaberin Kly Yoga

Yoga Lehrerin

Meine Leidenschaft zum Yoga habe ich zu Beginn meines Studium entdeckt, damals nur als ergänzende Dehnung zu meinem sonstigen Sportprogramm. Nach und nach merkte ich wie vielseitig Yoga ist. Nicht nur, dass mein komplettes Sportprogramm durch unterschiedliche Yoga Arten abgedeckt werden konnte. Sondern ich merkte auch, dass Yoga mich mental stärkt und eine Einheit zwischen Körper und Geist bildet. 

Ich entwickelte ein komplett anderes Körpergefühl und eine achtsamere Denkweise, die sich auch auf mein Leben außerhalb der Yogamatte auswirkte. Heute weiß ich, dass unsere Gedanken alles steuern und wie wichtig es ist, die Aufmerksamkeit nach innen zu richten. 

“Glück hängt nicht davon ab, wer du bist oder was du hast. Es hängt alleine davon ab, was du denkst.“ - Dale Carnegie

Egal was dich  dazu antreibt Yoga zu machen: lass dich einfach darauf ein und finde heraus, wie sich dein persönlicher Weg entwickelt und wohin er dich führt. 

   JULIA   

BODYART Lehrerin

Personal Trainerin

Ernährungscoach

Lange Zeit sah ich Sport treiben als etwas, was man tun sollte, um gesund und fit zu bleiben. Ein, zwei Mal ins Fitnessstudio Geräte bewegen, um einen Hacken in der Todo Liste zu setzen. Reicht ja, um sich „gut" zu fühlen. Bei einem solchen Denken verliert man jedoch leicht das Gefühl dafür, was wirklich zählt, was einen erfüllt und mit Spaß dauerhaft gesund macht. Zum Glück habe ich dem Laufen eine zweite Chance gegeben. Mit der Liebe zum Laufen und der neu gewonnen Freude an der Bewegung, die mich komplett in Einklang mit mir selbst bringt, habe ich sehr viele Matten - Konzepte wie Yoga, Pilates, Bodyworkout ausprobiert und bin so auf mein absolutes Lieblingskonzept BODYART gestoßen. Ja, ich bin zu einer fitnessvernarrten Optimistin herangewachsen, die dich mit der Lebenslust und Experimentierfreude anstecken möchte. Meine  Intension ist es, die Menschen um mich herum wachsen zu sehen. Am Besten über sich hinaus. Dazu möchte ich beitragen. Denn die Welt braucht mehr Bewusstsein und Wachstum, und das fängt bei jedem einzelnen von uns in unserem gesunden Inneren an. 

SINHÁ

Yoga Lehrerin

Schwangerschaft Yoga

Wie viele andere, bin auch ich zum Yoga gekommen, um einen Weg zu finden mit dem Alltagsstress umzugehen. Ich hatte das Gefühl, viel zu sehr in der äußeren Welt zu sein und keine Verbindung zu mir selbst zu haben. Genau diese Verbundenheit und Innere Ruhe, in Kombination mit dem körperlichen Erlebnis, ist das, was mich begeisterte und seitdem nicht mehr loslässt. Es sind genau die kleinen Momente, die mich glücklich machen, die Zufriedenheit nach der Praxis und das Gefühl der Verbundenheit mit sich und der Welt. In meinen Stunden liebe ich es zu sehen, wie die Teilnehmer ihre physische Stärken und ihr Potenzial ausschöpfen und eine einmalige „Gemeinschaftsenergie“ kreiert wird.“

PXL_20201031_155626630.PORTRAIT-01.COVER

BINE

Yoga Lehrerin

Meine liebsten Yoga-Vorurteile: „Ich würde Yoga gerne ausprobieren, bin aber viel zu ungelenkig und unsportlich dafür!“ oder „Da ist mir nicht genug Power dahinter, zu viel rumsitzen und atmen, ich will meinen Körper richtig fordern!“ 

Yoga kann vieles sein. Es kann anstrengend, fordernd und Grenzen auslotend sein, genauso wie entspannend, erdend und zentrierend. Es kann dir helfen Disziplin zu entwickeln und belastende Dinge in deinem Leben loszulassen.

Meine eigene Motivation vor fünf Jahren war es, fitter zu werden und meinen Körper dabei zu kräftigen. Das hat auch sehr gut geklappt. Aber die Reise ging weiter und mittlerweile weiß ich, dass Yoga mich nicht nur physisch stärkt sondern auch mental. Ich habe viel über mich selbst gelernt, gehe bewusster mit stressigen und fordernden Situationen um und bin reflektierter und fokussierter geworden. Ich weiß, wie wichtig es ist, sich Zeit für sich selbst zu nehmen und dankbar zu sein, für das was man hat. Yoga findet nicht nur auf der Matte statt. Wenn du dich darauf einlässt, begleitet es dich jeden Tag und eröffnet dir neue Perspektiven auf dein Leben. Mein Ziel als deine Yogalehrerin ist es dabei, dich dort abzuholen wo du bist und mit dir herauszufinden, was du brauchst und was dir guttut. Denn ich bin mir sicher, Yoga hat für jeden was zu bieten.

follow us

  • Facebook
  • Instagram
Newsletter

Melde dich zum Newsletter an und erhalte regelmäßig Tipps von uns zu den Themen Achtsamkeit, Ernährung und Yoga

KONTAKT

Hast du noch eine Frage?

Oder möchtest du dich zum Kurs anmelden?

  • YouTube - Weiß, Kreis,
  • Spotify - Weiß, Kreis,
  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • Instagram - Weiß Kreis

Kly Yoga Studio

Inhaberin: Katharina Lutz

Herrenstraße 40, 76133 Karlsruhe

0176 6206 1237 

info@kly-yoga.de